Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autogas-Freunde e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »pritschensucher« ist männlich
  • »pritschensucher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9

Auto: VW Syncro-Caravelle

Gasanlage: BRC,Sequent 24

  • Nachricht senden

1

Freitag, 15. Februar 2008, 21:21

VW T3-caravelle syncro mit BRC

Hersteller (Auto): VW
Typ (z.B. Golf IV): Bus Caravelle T3 Syncro
Schadstoffklasse: Euro 1
Motor:Wasserboxer, 4 Zylinder
Getriebe (Schalter /Automatik): Schalter
Baujahr:1987
KM-Stand bei Umrüstung:250.000, Motor: 3500

Hersteller Gasanlage: BRC
Typ (z.B. VSI):Sequent 24
Tank (Art / Grösse):Zylinder/60 liter
FlashLube (Ja/Nein):Nein
Umrüster:Autogas Rheinland
Umrüstkosten:
Mehrverbrauch:noch nicht ermittelt, sollte aber rel. gering sein



hallo an alle,

ich bin schon ein weilchen hier unterwegs und habe nun endlich auch eine gasanlage im bus! :D

gruß,

ares
Bergischer SYNCRO :))

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »pritschensucher« (15. Februar 2008, 21:24)


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 9 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.