Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 30 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Schorsch

unregistriert

1

Dienstag, 6. März 2012, 20:58

Antike trifft Moderne... Lada gibt GAS!

Hersteller: Lada
Typ: NIVA 4X4
Schadstoffklasse: Euro 5
Motor: SOHC mit Hydros, 1,7 l, 79 PS/GAS, 83 PS/Benzin
Getriebe: Schalter, 5 Gang mit 2-stufigem Verteilergetriebe
Baujahr: 2012
KM-Stand bei Umrüstung: 0

Hersteller Gasanlage: Prins
Typ: VSI
Tank: Zylindertank, 60l
FlashLube: Nein
Umrüster: Lada
Umrüstkosten: 2700.- Aufpreis (Liste)


Direkt aus Buxtehude ist heute das aktuelle Modell, des Lada NIVA 4X4,
bei autogas4you, eingetroffen.

Grund, das Fahrzeug einmal anzufordern, und unter die Lupe zu nehmen,
war die Tatsache, dass der Lada mit einer Autogasanlage ausgestattet ist.

Wer nun denkt, bei einem Auto, dieser Preisklasse, wäre eine "Billiganlage"
verbaut, der irrt! :pfeif:

Lada setzt bei seinen Gasfahrzeugen auf die :prins: VSI!

Ich werde das Fahrzeug die nächsten Tage ausführlich testen, und dann
hier berichten. Weitere Bilder, insbesondere von dem Gasumbau, werden
dann folgen...

Ach ja, falls von Lada jemand mitliest, keine Angst, ich werde ihn wieder
so schön säubern, wie ich ihn erhalten habe. Aber, ein NIVA, ohne Fahrt
ins "Grüne", das geht ja wohl gar nicht...
»Schorsch« hat folgende Datei angehängt:

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 30 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.