Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autogas-Freunde e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DerNeue

Frischling

  • »DerNeue« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4

Auto: VW Golf 4 1.6 74kW/100 PS

Gasanlage: KME

  • Nachricht senden

1

Montag, 15. November 2010, 12:26

VW Golf 4 1.6 KME Diego G3 Anlage

Hersteller (Auto):
Typ (z.B. Golf IV):
Schadstoffklasse: D4
Motor: VW Golf 4 1.6 (APF)
Getriebe (Schalter /Automatik): Schaltgetriebe
Baujahr: 1999
KM-Stand bei Umrüstung: 93979

Hersteller Gasanlage: KME
Typ (z.B. VSI): Diego G3
Tank (Art / Grösse): 53l brutto
FlashLube (Ja/Nein): Nein, Tuneup
Umrüster: Motoexpert, Nürnberg
Umrüstkosten: 1650 €, neue Lambdasonde 160 €
Mehrverbrauch: 13,5 % sparsame Fahrweise (bis 2500 Umdrehung)

knapp 5´000 km gefahren, wollt mal nachfragen laut Wartungsplan oder Erfahrungswert nach XX tausend km erfolgen soll z.B. Filterwechsel oder Ventilspielprüfung nötig ? danke.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.