Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 25 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Caddytete

Frischling

  • »Caddytete« ist männlich
  • »Caddytete« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 16

Wohnort: Deutschland

Beruf: Krankenpfleger

Auto: VW Caddy Life 1.4

Gasanlage: Prins VSI

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Juli 2011, 18:27

VW Caddy Life 1.4 mit Prins VSI

Hersteller (Auto): VW
Typ (z.B. Golf IV): Caddy Life
Schadstoffklasse: Euro 4
Motor: 1.4er BUD mit 80 PS
Getriebe (Schalter /Automatik): Schalter
Baujahr: 2010
KM-Stand bei Umrüstung: 20400

Hersteller Gasanlage: Prins
Typ (z.B. VSI): VSI
Tank (Art / Grösse): Unterflurtank mit 44L Netto
FlashLube (Ja/Nein): nein
Umrüster: Bosch Service Gerhardt in Essen
Umrüstkosten: 2500
Mehrverbrauch: ca 1,1L (Benzin 8,2L / Gas 9,3L)

Hallo zusammen,

hier wollte ich mich mal mit meinem geliebten Caddy Life vorstellen.
Wir haben das Auto im April 2011 beim Bosch-Service in Essen umrüsten lassen.

Leider gibt es seit 2 Wochen leichte Probleme, bei ca 70°c Motortemperatur, ruckelt das Fahrzeug beim Beschleunigen im meist 3. oder 4. Gang, dies tritt meist nur einmalig für 3-4sek auf, danach ist der Motor bald auf normaler Betriebstemperatur und das Problem ist weg.

Dann wär da noch, dass der Motor teils beim Anrollen an Ampeln ausgeht.
Er hat dabei ca 1200-1500 RPM, kuppel ich dann aus und es läuft z.b. die Klimaanlage, besteht ein gewisses Risiko, dass er einfach ausgeht, als ob er die Drehzahl nicht mehr halten kann.
Muss der Klimakompresser nur wenig arbeiten, fällt die RPM teils auf 500 ab und er geht gerade noch nicht aus.

Dienstag hab ich einen Termin zum Nachjustieren der Gasanlage.

Ich stell morgen mal Bilder rein, muss heut leider zum Nachtdienst.

Gruß Steffen

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 25 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.