Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 3 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Autogas-Freunde e.V.. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 17. Juli 2016, 21:37

Auto fährt anscheinend nicht auf Gas

Hallo,

ich habe mir ein gebrauchtes Auto gekauft. es ist das Zweite Fahrzeug welches ich auf LPG fahre.
Leider habe ich das Gefühl das die Gasanlage nicht richtig funktioniert.
Verbaut ist eine STAG 300. vor dem ersten Tanken haben in der Anzeige die 4 LEDs geleuchtet, der Tank muss aber leer gewesen sein. Getankt habe ich 50 Liter.
Nach dem Tanken leuchten immer noch 4 LEDs. Nach dem Fahrzeugstart blinkt die Anzeige für den Gasbetrieb. irgendwann leuchtet sie dauerhaft, als ob sie auf Gas laufen würde.
nachdem ich aber gestern die erste längere Strecke gefahren bin, hat sich die Bezinanzeige reduziert. Also es sieht so aus, als ob er auf Gas laufen würde, tut er aber anscheinend nicht.
Hat jemand eine Idee wie ich sinnvoll herangehen kann bzw. herausfinde ob das Fahrzeug wirklich auf Gas läuft bzw. was mit der Füllstandsanzeige nicht stimmt?

Lg
Benny

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 3 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.